Hallo   Click to listen highlighted text! Hallo
Background Image
  • 1
eutb_01 eutb_02

Seit 2018 gibt es die bundesweiten Beratungsstellen der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung“ (EUTB®). Gemäß §32 SGB IX wird sie vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert und bietet nach dem Motto „Eine für alle“ für alle Ratsuchenden niedrigschwellige und kostenlose Beratung zum Thema Teilhabe und Rehabilitation.

Die EUTB® wird bei der ABS gGmbH seit 2018 angeboten.

Hier finden Sie den Informationsfilm zur EUTB®: Informationsfilm vom BMAS


Was leistet die EUTB®?
  • Beratung nach dem Prinzip „Betroffene beraten Betroffene
  • Beratung zu verschiedensten Themen der Teilhabe und Rehabilitation, z.B. Arbeit, Hilfsmittel, Wohnen, Mobilität, Hilfen- und Unterstützung, wie z.B. Assistenz
  • Gesprächsangebote zum Leben mit Behinderung, Freizeitgestaltung, Soziales Leben
  • von Leistungsträgern und Leistungserbringern unabhängige Beratung
  • KEINE Begleitung im Widerspruchs- oder Klageverfahren

Teilhabeberaterinnen

Sigrid Klewer
Mobil: 0152 5326 7099

Anke Schimansky
Mobil: 0152 5326 7029

Büro: 03834 830 826
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
An der Klosterruine 6
17493 Greifswald

Öffnungszeiten
  • Montag 7.00 - 13.30Uhr
  • Dienstag und Donnerstag - 7.00 - 15.30 Uhr
  • Freitag 7.00 - 12.00 Uhr
Onlineberatung, Termine außerhalb der Öffnungszeiten, Beratung in der Häuslichkeit sind ebenfalls bei Bedarf und nach Vereinbarung möglich.

Mittwochs finden Sie uns von 08.00 – 12.00 Uhr in unseren Außenstellen und zwar
  • am 1. Mittwoch des Monats im Haus der Begegnung Greifswald, Trelleborger Weg 37
  • am 2. Mittwoch des Monats im Technischen Rathaus Wolgast, Burgstraße 6
  • am 3. Mittwoch des Monats im Haus der Gemeinde Karlsburg, Schulstraße 27a
  • am 4. Mittwoch des Monats im Evangelischen Pfarramt St. Nicolai Gützkow, Kirchstraße 11 b

Informationen zur EUTB der ABS
eutb_03 eutb_04
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech